Menü
Pressemitteilung
Frankfurt am Main I Mexiko-Stadt,

MVB América Latina: Dr. Adriana Ortega neue Geschäftsführerin

Erfahrene Branchen-Expertin leitet ab sofort die Geschäfte des Technologie- und Informationsanbieters MVB am Standort Mexiko-Stadt

Dr. Adriana Ortega Copyright Carlos Estrada

Der Technologie- und Informationsanbieter MVB baut sein Team in Mexiko-Stadt aus. Zum 15. Januar 2023 wurde Dr. Adriana Ortega, die seit 2019 bei MVB América Latina tätig ist, neue Geschäftsführerin der Niederlassung. Ortega startete anfangs als Director Marketing & Sales, ab 2020 agierte sie als Director of Operations und wird ab sofort den Standort in Mexiko-Stadt und das Team vor Ortleiten. Personell neu aufgestellt und konsolidiert, zuletzt durch die neu geschaffene Stelle von Salvador Martínez Mata als Operations and Marketing Manager, bekommt Ortega weiterhin Unterstützung von Farid López, Country Business Manager; David Cerón, Metadata Analyst sowie dem Team von MVB Deutschland mit Sitz in Frankfurt am Main.

Ortega wird zukünftig maßgeblich für Ausbau und Weiterentwicklung der Metabooks-Datenbank verantwortlich sein. Die zentrale Plattform bietet standardisierte Metadaten zu mehr als 60.000 lieferbaren gedruckten Büchern und E-Books für den mexikanischen Markt.

Nach einem Studium der Kunst- und lateinamerikanischen Geschichte, gefolgt von einem Doktorat in Geschichte an der Université de Paris III - Sorbonne Nouvelle sowie einem Master in Verlagswesen an der Universidad Pompeu Fabra und diversen Forschungsaufenthalten in Mexiko an der UNAM und in den USA am Massachusetts Institute of Technology startete Ortega ihre Karriere in der Verlagswelt. Sie arbeitete an akademischen Veröffentlichungen und absolvierte ein Praktikum als Literaturagentin bei der renommierten Carmen Balcells Literary Agency in Barcelona. Zu ihren weiteren Tätigkeiten gehörten außerdem Projektmanagement und politische Analysen in den Bereichen Bildung und internationale Beziehungen in verschiedenen diplomatischen Vertretungen Mexikos und bei der OECD (Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung) in Paris.

Ronald Schild, Global CEO bei MVB, sagt zur neuen Rolle: „Keine vier Jahre nach der Markteinführung hat sich Metabooks trotz schwierigem Markumfeld zu einem essenziellen Bestandteil der Infrastruktur im mexikanischen Buchmarkt entwickelt. Die wichtigsten Buchhandlungen, Buchhandelsketten und Distributoren haben Metabooks in ihre Systeme integriert und profitieren vom umfassenden, einheitlichen Metadatenmanagement. Mit der Konsolidierung des Teams und Adriana Ortega als neuer Geschäftsführerin, die bereits seit Beginn dabei ist und sich bestens mit Markt und Produkt auskennt, gehen wir den nächsten wichtigen Schritt in Richtung Wachstum und Profitabilität“

Adriana Ortega ergänzt: „Dazu beizutragen, das Paradigma des Austauschs von Metadaten in der Buchbranche im mexikanischen Markt zu ändern, ist gleichermaßen spannende Herausforderung und notwendige Aufgabe. Seit drei Jahren arbeite ich täglich intensiv mit Verlegern, Distributoren und Buchhändlern zusammen, von den unabhängigen bis hin zu den großen Konzernen. Dies hat mir einen umfassenden Überblick über die mexikanische Buchbranche, ihre Vielfalt, Tiefe und Pain Points verschafft. Ich bin begeistert, für ein Unternehmen zu arbeiten, das stets bereit war, die deutsche MVB-Technologie an die spezifischen Bedürfnisse des mexikanischen Marktes anzupassen. Dies erforderte ein hohes Maß an Zuhören, Koordination und mutigem Handeln. Nach der Pandemie fühlt sich die Zeit richtig an, das Team zur Konsolidierung unserer Dienstleistungen hier in Mexiko zu führen."

Weitere Informationen

Materialien zum Herunterladen

Über MVB

Der Technologie- und Informationsanbieter MVB macht Bücher sichtbar. Zentrale Plattformen auf Basis internationaler Metadatenstandards ermöglichen Verlagen und Buchhandlungen im In- und Ausland die erfolgreiche und effiziente Vermarktung ihrer Titel. Redaktionelle und werbliche Formate sowie der persönliche Austausch bei Netzwerkveranstaltungen geben Orientierung in den verschiedenen Buchmärkten. Im engen Austausch mit Kunden und Marktteilnehmern aus allen Bereichen der Buchbranche arbeiten die Teams an den Standorten in Frankfurt am Main, London, Mexiko-Stadt, New York und São Paulo fortlaufend an innovativen Infrastrukturlösungen für den Buchhandel der Zukunft.
www.mvb-online.de | www.facebook.com/mvbbooks | www.instagram.com/lifeatmvb | www.linkedin.com/company/mvbbooks | www.xing.com/companies/mvbgmbh

Kontakt

Markus Fertig | PR-Manager
+49 69 1306-374 | Fax: +49 69 1306-17374
m.fertig@mvb-online.de