Menü

Bitte beachten Sie die Downtime von VLB-TIX: In der Zeit von Donnerstag, 02.12.2021, ab 18:00 Uhr bis voraussichtlich Montag, 06.12.2021, können Sie VLB-TIX nicht nutzen.

Pressemitteilung
Frankfurt am Main,

Börsenblatt mit neuem Online-Auftritt

News, Service, Community – MVB setzt Ausbau der Nachrichtenseite zur zentralen Plattform für den fachlichen Austausch in der Buchbranche fort | Bezahlschranke für exklusive Inhalte kommt, Mitglieder des Börsenvereins haben weiterhin freien Zugang

Mehr als bloß ein neuer Look: Der Technologie- und Informationsanbieter MVB hat den Online-Auftritt seines Fachmagazins Börsenblatt technisch, optisch und inhaltlich neugestaltet. Nachrichten, Interviews, Hintergrundberichte

und Analysen sowie Gastbeiträge der Meinungsführer aus Buchhandel, Verlagen und Zwischenbuchhandel werden mit neuen Service-Angeboten kombiniert, wie zum Beispiel aktuellen Studienergebnissen und rechtlichen Merkblättern des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels oder Checklisten und Musterverträgen zum Herunterladen. Eine verschlankte Ressortstruktur sowie die verbesserte Kommentarfunktion stellen das wachsende Nutzerbedürfnis nach schneller Orientierung und kollegialem Austausch noch stärker in den Vordergrund, vor allem auch über mobile Endgeräte. Exklusive und besonders hochwertige Inhalte stehen auf www.boersenblatt.net zukünftig im Rahmen eines Freemium-Modells kostenpflichtig zur Verfügung – Mitglieder des Börsenvereins erhalten einen kostenlosen Zugang zum digitalen Abonnement "Börsenblatt plus".

Umfassend digital informiert

Der neue Online-Auftritt des Börsenblatts umfasst ein neues Content-Management-System, erweiterte inhaltliche Angebote und technisch verbesserte Möglichkeiten zur direkten Kommunikation. Auch der Expertenmarkt unter www.boersenblatt.net/expertenmarkt wurde komplett überarbeitet. Die beiden täglichen Newsletter, der wöchentliche Bestseller-Newsletter und die Eilmeldung erscheinen ab sofort ebenfalls im neuen Format.

"Schon heute ist der Online-Auftritt des Börsenblatts mit Abstand das reichweitenstärkste Portal für aktuelle Fachinformationen aus der Buchbranche. Diese Position wollen wir ausbauen und die Fachinformation zum Fachgespräch weiterentwickeln. Gerade die großen Krisenthemen der letzten Monate – von KNV-Insolvenz bis zu Corona-Lockdown – haben uns gezeigt, wie enorm der Bedarf an unmittelbarem Austausch auf Basis gut recherchierter Inhalte ist. Der Meinungsbildung wollen wir mit dem Relaunch unseres Online-Auftritts noch mehr Raum geben. Mit unserem neuen Abonnement-Angebot "Börsenblatt plus" stellen wir außerdem erstmals exklusive, besonders hochwertige Online-Inhalte hinter eine Bezahlschranke. Auf diese Weise wollen wir erreichen, dass unser Leistungsangebot von allen unseren Nutzerinnen und Nutzern finanziell mitgetragen wird. Für Mitglieder des Börsenvereins bleiben die neuen Premium-Inhalte frei zugänglich, da das bestehende Print-Abonnement ohne Zusatzkosten um einen "Börsenblatt plus"-Zugang erweitert wird, der jetzt auch die wöchentliche E-Paper-Ausgabe umfasst. Das umfassende Informationspaket ist Bestandteil der über den Mitgliedsbeitrag bezahlten Verbandsleistung", erklärt Börsenblatt-Chefredakteur Dr. Torsten Casimir.

Für April 2020 weist die IVW 450.000 Visits auf www.boersenblatt.net aus.

Wichtige Information für E-Paper-Abonnenten

Wer die E-Paper-Ausgabe des Börsenblatts abonniert hat, erhält in der kommenden Woche einen persönlichen Zugangscode zur Neuregistrierung per E-Mail zugesandt. Die bisherigen Zugangsdaten haben mit dem erfolgten Systemwechsel ihre Gültigkeit verloren. Bis dahin steht das E-Paper unter www.boersenblatt.net/epaper frei zur Verfügung.

Weitere Informationen

Links

Beitrag: Börsenblatt schlägt nächstes Kapitel auf

neue digitale Werbeformen: www.boersenblatt.net/mediadaten

Newsletter-Anmeldung: www.boersenblatt.net/newsletter

Abonnement: www.boersenblatt.net/abo

Webinar-Termine: www.boersenblatt.net/webinare

Aktuelle Stellenangebote: www.medien.jobs

Materialien zum Herunterladen

Logo Börsenblatt

Logo MVB

Über das Börsenblatt

Das Börsenblatt ist das reichweitenstärkste Fachmagazin für die deutsche Buchbranche. Mit aktuellen Nachrichten, fundierten Hintergrundberichten und meinungsstarken Kommentaren schafft die unabhängige Redaktion aus anerkannten Buchmarktexperten ein umfassendes Informationsangebot. Gedruckt, im Netz und live vor Ort ist das Börsenblatt das relevante Forum für Erfahrungsaustausch, Diskussion und Vernetzung.
www.boersenblatt.net | www.facebook.com/boersenblatt | www.twitter.com/bbl_news | www.youtube.com/boersenblattnet | www.instagram.com/boersenblatt


Über MVB

Der Technologie- und Informationsanbieter MVB macht Bücher sichtbar. Zentrale Plattformen auf Basis internationaler Metadatenstandards ermöglichen Verlagen und Buchhandlungen im In- und Ausland die erfolgreiche und effiziente Vermarktung ihrer Titel. Redaktionelle und werbliche Formate sowie der persönliche Austausch bei Netzwerkveranstaltungen geben Orientierung in den verschiedenen Buchmärkten. Im engen Austausch mit Kunden und Marktteilnehmern aus allen Bereichen der Buchbranche arbeiten die Teams an den Standorten in Frankfurt am Main, Mexiko-Stadt, New York und São Paulo fortlaufend an innovativen Infrastrukturlösungen für den Buchhandel der Zukunft. 2019 wurde MVB als einer der 100 Top-Innovatoren des deutschen Mittelstands ausgezeichnet.
www.mvb-online.de | www.facebook.com/mvbfrankfurt | www.xing.com/companies/mvbgmbh

Kontakt

Markus Fertig | PR-Manager
Tel.: +49 69 1306-374 | Fax: +49 69 1306-17374
m.fertig@mvb-online.de