Menü

Marktdaten

Hier finden Sie Informationen zu aktuellen Zahlen über den deutschen Buch- und Fachzeitschriftenmarkt.

Buchmarkt im Überblick

Das Nachschlagewerk "Buch und Buchhandel in Zahlen" gibt in jedem Jahr kompakt und verständlich Auskunft über alle zählbaren und berechenbaren Tatsachen und Zusammenhänge im herstellenden und verbreitenden Buchhandel – dem zweitgrößten Buchmarkt weltweit.

"Die Corona-Pandemie hat die Buchbranche wie die gesamte Wirtschaft schwer getroffen, gleichzeitig aber gezeigt, dass die Menschen Antworten, neue Perspektiven und Halt in Büchern suchen – und vor allem auch finden! Das Buch ist auch in Krisenzeiten fest in der Gesellschaft verankert. Das hat das Jahr 2020 bisher eindrücklich bewiesen. Die trotzdem nicht vermeidbaren Verluste aus den Wochen der Schließung der Buchhandlungen in fast allen Bundesländern konnte die Branche seit der Wiedereröffnung kontinuierlich reduzieren. Wie das Jahr 2020 ausgehen wird, werden Sie in "Buch und Buchhandel in Zahlen 2021" nachlesen können", schreibt Karin Schmidt-Friderichs, Vorsteherin des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels, im Grußwort der aktuellen Ausgabe.

"Die Buchbranche baut auf einem soliden Jahr 2019 auf, in dem der Umsatz der Branche um 1,7 Prozent gestiegen ist. Aber: Die Zahl der Buchkäufer*innen ist nach einem Anstieg im Jahr 2018 wieder zurückgegangen. Die Herausforderung, vor der Verlage und Buchhandlungen stehen, liegt darin, Leser*innen barrierefrei den Weg zum Wunschbuch zu ebnen – und sei dieser Wunsch noch so unbewusst. Daran arbeitet die Branche."

Inhalt

  • wirtschaftliche Lage des Buchhandels
  • aktuelles Buchlese- und Buchkaufverhalten
  • betriebswirtschaftliche Kennzahlen für Verlage und Buchhandel
  • Daten zu Produktion und Preisentwicklung
  • E-Book-Markt in Deutschland
  • Informationen zum Waren- und Rechtehandel mit dem Ausland

Rezensionsexemplare

Journalisten senden wir auf Anfrage gerne ein Rezensionsexemplar der aktuellen Ausgabe von "Buch und Buchhandel in Zahlen" zu.

Das Plakat zum Buch

Die wichtigsten und interessantesten Zahlen aus "Buch und Buchhandel in Zahlen 2020" gibt es auch als Infografik "Im Bücherwald". Das Plakat als druckfähige PDF-Datei können Sie kostenlos hier herunterladen. Gerne schicken wir Ihnen auf Anfrage ein gedrucktes Exemplar im Format A1, gefaltet auf A4, zu.






Fachzeitschriften im Überblick

Der Zeitschriften-Informations-Service (ZIS) gibt Auskunft über fast 1.600 Fachzeitschriften, wissenschaftliche Zeitschriften und Kulturzeitschriften aus über 300 Verlagen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Angebot umfasst unter anderem Angaben zu Erscheinungsweisen und wichtige Verlagsdaten und steht über das Verzeichnis Lieferbarer Bücher (VLB) und seine öffentliche Rechercheplattform buchhandel.de online sowie als jährlich aktualisierter Katalog zur Verfügung.

Hier können Sie online im Katalog recherchieren: Fachzeitschriften 2020