#LBM24: MVB auf der Leipziger Buchmesse

Hoi, Leipzig! Besuchen Sie uns in der Zeit vom 21. bis 24.03.2024 an unserem Stand in Halle 5, E 600.

Wir sagen "Hoi, Leipzig!" – sowohl zum Gastland Niederlande & Flandern als auch zu allen Besucherinnen und Besuchern auf der Leipziger Buchmesse. #MitVollerBegeisterung freuen wir uns auf alte und neue Gesichter sowie inspirierende Gespräche. An unserem Stand in Halle 5, E 600, begrüßen wir Sie gemeinsam mit dem Börsenverein des Deutschen Buchhandels und dem mediacampus frankfurt.

"Alles außer flach" ist das Motto des diesjährigen Gastlandes. Passend dazu haben wir "alles außer langweilige" Themen im Gepäck. Unsere Kolleginnen und Kollegen zeigen und erzählen unter anderem gerne mehr dazu, wie Selfpublisher die Lesemotive für sich nutzen, Bewegte Schaufenster in Buchhandlungen oder Verlagen am besten zum Einsatz kommen oder wie Recruiting mit medien.jobs funktioniert. Neuheiten von Klein- und Selbstverlagen finden sich in der Livro-Gemeinschaftsausstellung in Halle 4, B 301.

Zum Start der Messe laden wir sie am Eröffnungstag in die Buchhandlung LUDWIG im Leipziger Hauptbahnhof ein. Nach dem erfolgreichen Pilot-Projekt im vergangenen Jahr, setzt das Buchhandlungsteam die Lesemotive dieses Jahr im Ratgeber- und Reise-Sortiment um. Kommen Sie vorbei und überzeugen Sie sich selbst davon, wie das Konzept der Lesemotive die Orientierung im umfangreichen Ratgeber-Angebot von LUDWIG erleichtert.

Alle Informationen rund um unseren Messeauftritt auf der #LBM24 finden Sie auf dieser Seite.

Auf eine alles außer langweilige Buchmesse!
Ihr MVB-Team

Unsere Veranstaltungen

Mittwoch, 20.03.2024

Donnerstag, 21.03.2024

Freitag, 22.03.2024


Bitte beachten Sie auch die Informationen unserer Kolleginnen und Kollegen vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels und vom mediacampus frankfurt..

#MitVollerBegeisterung für „Mehr Effizienz, weniger Emission!“

Klimabewusstes Buchhandeln ist machbar! Steigen Sie jetzt um auf digitale Vorschauen – jede nicht gedruckte Vorschau verbessert die Treibhausgasbilanz. Das bestätigt die Klima- und Umweltschutzorganisation ORCA: „VLB-TIX ist ein effizientes Werkzeug, um Vorschauen zu kommunizieren und dabei deutlich Emissionen einzusparen.“

Das Team von VLB-TIX steht Ihnen vor Ort für alle Fragen zur Verfügung und unterstützt Sie gerne beim Umstieg.

#MitVollerBegeisterung für Abwechslung

Ganz gleich ob für Ihre Sortimentsgestaltung, Ihre Programmplanung oder für den eigenen Lesenachschub: Mit unserer Livro-Gemeinschaftsausstellung in Halle 4, B 301, und dem Livro-Ausstellungskatalog finden Sie Orientierung im umfangreichen Buchangebot von Klein- und Selbstverlagen.

Kommen Sie vor bei und lassen Sie sich inspirieren!

#MitVollerBegeisterung für Hingucker

Menschen erreichen, die ansonsten selten bis gar nicht den Weg in den Laden finden – das können unsere Bewegten Schaufenster. Rund 200 Buchhandlungen in ganz Deutschland setzen bereits seit Anfang April 2023 auf unseren neuen Service, um ihren Point of Sale (PoS) noch lebendiger zu gestalten. Mit dabei sind Verlage wie dtv, Hanser, Aufbau, S. Fischer, C.H. Beck und Klett Cotta, die ihre Buchperlen über unsere zentral gesteuerte Bildschirmwerbung präsentieren. Dabei geht es um weit mehr, als nur gesehen zu werden. Denn eine Studie mit media control zeigt, dass Buchhandlungen mit Bildschirm die beworbenen Titel durchschnittlich 25 Prozent mehr als Buchhandlungen ohne Bildschirm verkaufen.

Weitere Buchhandlungen und Verlage können jederzeit einsteigen. Wie das Abomodell funktioniert und wie die Konditionen sind, erklärt unser Medien-Team gerne im persönlichen Gespräch vor Ort an unserem Messestand, wo wir einen Muster-Bildschirm präsentieren. Einfach vorbeikommen und selbst bewegen lassen.

#MitVollerBegeisterung für Eleganz

© P. D. Gruffot

Unser Fachmagazin Börsenblatt zeichnet gemeinsam mit der Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels den Kritiker, Literaturwissenschaftler, Autor, Übersetzer und Lektor Wolfgang Matz für seine gut begründeten, eleganten und unterhaltsam geschriebenen Rezensionen in diesem Jahr mit dem Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik aus (Pressemitteilung).

In ihrer Begründung hebt die Jury seinen profundes Wissen verbunden mit einem luziden, eleganten Stil und unterhaltsamen Ton hervor. Seine Rezensionen seien "außerordentlich gut begründet und bauen mit dramaturgischem Geschick Erwartungshaltungen bei den Lesenden auf, die mit Witz und Ironie konterkariert werden und souverän Stärken und Schwächen in den Blick nehmen."

Wir gratulieren herzlich und freuen uns auf die öffentliche Preisverleihung während der Leipziger Buchmesse.

#MitVollerBegeisterung für Karriere

Erfolgreich arbeiten in der Buchbranche

medien.jobs: Unser Karriereportal ist zentrale Anlaufstelle für Medienschaffende, die auf der Suche nach geeigneten Stellenangeboten oder qualifizierten Bewerberinnen und Bewerbern sind. Interessierte Arbeitgeber besuchen uns gerne an unserem Stand auf der LBM – wir stehen für eine individuelle Beratung gerne zur Verfügung!

Karrieretag Buch und Medien 2024: Wie immer können sich am Messefreitag Auszubildende, Studierende, Volontärinnen und Volontäre rund um das Thema Berufseinstieg und Jobperspektiven in der Buchbranche informieren. Neben Diskussionen und Vorträgen können Young Professionals Test-Bewerbungsgespräche üben sowie über das Jobboard vakante Stellen zu finden. Der Karrieretag ist eine gemeinsame Veranstaltung unseres Fachmagazins Börsenblatt, unseres Karriereportals medien.jobs und des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels in Kooperation mit der Leipziger Buchmesse und findet im Fachforum + Literatur in Halle 5. Weitere Informationen zum Karrieretag.