Leseproben zum Deutschen Buchpreis

Das Lesebuch zum wichtigsten deutschen Literaturpreis

www.deutscher-buchpreis.de

Mit dem Deutschen Buchpreis zeichnet die Stiftung Buchkultur und Leseförderung des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels jährlich zum Auftakt der Frankfurter Buchmesse den deutschsprachigen "Roman des Jahres" aus. Ziel des Preises ist es, über Ländergrenzen hinaus Aufmerksamkeit zu schaffen für deutschsprachige Autoren, das Lesen und das Leitmedium Buch.

Das Lesebuch

Stimmen Sie Ihre Kunden auf den wichtigsten deutschen Literaturpreis ein und nutzen Sie die große Aufmerksamkeit in den Medien für ein sicheres Zusatzgeschäft mit starken Titeln.

Das jährlich erscheinende, hochwertige Taschenbuch gibt einen Ausblick auf alle 20 nominierten Titel der Longlist, weckt Neugierde auf die Titel und bietet somit vielfältige Kaufanreize bei einer besonders attraktiven, kaufkräftigen Zielgruppe.

Termine 2022:

  • 23.08.2022: Bekanntgabe der Nominierten
  • 20.09.2022: Bekanntgabe der Shortlist
  • 17.10.2022: Preisverleihung


Die Leseproben zum Deutschen Buchpreis 2022 sind ausverkauft.